Die Nähwelt Flach verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Shopping Erfahrung zu bieten - mehr Infos. Mit der Nutzung des Shops stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Pumphose nähen – In 3 Schritten zur DIY-Hose

Pumphose nähen

Pumphose nähen – So funktioniert’s

Pumphosen oder Haremshosen sind sehr trendig, bequem und fix genäht. Die folgende Anleitung zeigt euch, wie ihr selbst schnell und einfach so eine coole Pumphose nähen könnt. Das Schnittmuster einer solchen Hose sollte vorhanden sein. Wenn ihr bereits etwas mutiger beim selber Nähen seid und es ohne Schnittmuster machen wollt, dann könnt ihr auch von einer bequemen Jogginghose den Schnitt abnehmen und einfach den Schritt etwas großzügiger zuschneiden.

Eine solche Hose wird meistens aus Jersey oder Sweatstoffen genäht, dünne Baumwollstoffe sind aber auch möglich (schneidet dann bitte eine Nummer größer zu, damit die Hose gut fällt). Bei der Hose sind einige Arbeitsschritte optional und können somit auch weggelassen werden, z. B. seitliche Taschen oder Kordel im Taillenbündchen.

Die Anleitung ist für Nähanfänger geeignet.

Als PDF herunterladen
Trendshop 2021 - Aufsteiger des Jahres