Die Nähwelt Flach verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Shopping Erfahrung zu bieten - mehr Infos. Mit der Nutzung des Shops stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Loopschal/Halssocke nähen

Loopschal/Halssocke nähen

Ganz besonders beliebt sind Loops im Herbst und Winter. Zumeist kann man sie zweimal um den Hals winden und so ist man vor Wind und Wetter optimal geschützt. Ein Loop ist absolut einfach zu nähen und immer wieder ein tolles Projekt für zwischendurch. Ebenso könnt ihr einen Loop zu jeder Lieblingsjacke nähen und habt ein perfekt passendes Accessoire.

Einen Loop näht ihr am besten aus einem dehnbaren Stoff, wie z.B. Jersey. Natürlich lassen sich Loops auch aus anderen Materialien nähen. Am Ende dieser Anleitung wird hier ein Loop aus Grobstrickware gezeigt. Falls ihr keine Overlockmaschine habt, dann näht den dehnbaren Stoff mit einer elastischen Naht eurer Nähmaschine.

Ein kleiner Tipp am Rande: solltet ihr euer Kindergartenkind mit einem Loop ausstatten wollen, dann lasst das lieber. Kindergärtnerinnen mögen sie gar nicht, weil ein Kleinkind nur schwer in der Lage ist, einen Loop alleine auszuziehen. Aus diesem Grund wird hier auch gezeigt, wie eine Halssocke genäht wird. Die bekommen Kinder leichter über ihren Kopf.

Als PDF herunterladen
Trendshop 2021 - Aufsteiger des Jahres