Die Nähwelt Flach verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Shopping Erfahrung zu bieten. Mit der Nutzung des Shops stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu x
Sie sind hier:
Nähmaschine oder Overlock Nähmaschine oder Overlock

OVERLOCK ODER NÄHMASCHINE?

Für Nähanfänger ist es anfangs schwer, einen Überblick über die gängigen Arbeitsmittel zu erhalten. Da tauchen in Nähanleitungen unbekannte Begriffe wie Overlock, Ovi oder Kettenstichmaschine auf und Bilder von Maschinen, die mit riesigen Garnrollen (Konen) ausgestattet sind. Hier erhaltet ihr eine Zusammenfassung mit den wichtigsten Infos über die Overlock-Maschine. Was kann sie, wie arbeitet sie und für wen ist sie geeignet? Am Ende solltet ihr wissen, ob sich die Anschaffung einer solchen Maschine für euch lohnt oder ob eine normale Nähmaschine für eure Bedürfnisse zunächst ausreicht.

ARBEITSWEISE UND AUFBAU DER OVERLOCK

Wie eine Nähmaschine aufgebaut ist, haben wir euch ja bereits hier gezeigt. Ein bisschen anders sieht es bei der Overlock aus. Die Ovi kann gleichzeitig schneiden, nähen und versäubern. Die Maschine arbeitet mit zwei parallel verlaufenden Nadeln sowie einem Obergreifer und einem Untergreifer. Jedes Element wird von einer Garnspule bedient (also insgesamt 4 Spulen). Die Nadeln bilden die Stiche und nähen, wie bei einer normalen Nähmaschine auch, den Stoff zusammen. Die Greifer umschlingen die Stoffkante und versäubern sie somit. Der Obergreifer von oben, der Untergreifer von unten.

  • Hier seht ihr die linke und rechte Nadel der Maschine.

  • Der Obergreifer ist am blauen Faden zu erkennen, der Untergreifer am roten.

  • Ein Messer sorgt dafür, dass in einer vorher eingestellten Breite der überschüssige Stoff sauber weggeschnitten wird. Sehr vorteilhaft: Manche Maschinen besitzen dafür einen Auffangbehälter. Auf dem Bild seht ihr ihn rechts unten.

  • Das obere Rad ist für die Einstellung der Schnittbreite zuständig.

Einstellrad für Schnittbreite.

Eine Overlock bedient sich zweier Transporteure. Einem vorderen, der den Stoff unter den Nähfuß schiebt und einen hinteren, der den Stoff wieder hinter den Nadeln unter dem Nähfuß herausbefördert. Dieser so genannte Differentialtransport sorgt dafür, dass das jeweilige Material entsprechend seiner Eigenschaft transportiert wird.

Einstellrad für Schnittbreite.
Einstellrad für Schnittbreite.

Über weitere Regler können die Fadenspannung und die Stichlänge nach Belieben eingestellt werden. Das obere Rad dient zur Einstellung des Differentialtransports. Das mittlere Rad ist für die Stichlänge zuständig, das untere für das Handrad (Nadeln nach oben/unten).

OVERLOCKMASCHINE ODER NÄHMASCHINE?

Vorneweg muss gesagt sein, dass ihr alles, was ihr mit der Overlock machen könnt, auch mit einer sehr guten Nähmaschine möglich ist. Umgekehrt sind einige Näharbeiten mit einer Overlock nicht durchführbar, wie beispielsweise:

  • Knopflöcher nähen
  • Schrägband annähen
  • Nähte (mittig) auf den Stoff setzen
  • Stopfarbeiten durchführen
  • applizieren

Solltet ihr viel mit Stoffen arbeiten, die stark fransen (z.B. Frottee, Jeans oder Cord), könnt ihr mit einer Ovi dagegen schneller und präziser versäubern als mit einer herkömmlichen Nähmaschine. Verwendet ihr eher elastische Stoffe, verschieben sich beim Nähen mit der Ovi die Lagen nicht so stark, wenn der Differentialtransport richtig eingestellt ist. Mit der normalen Nähmaschine kann das Zusammennähen von elastischen Stoffen sehr mühsam sein und dauert viel länger. Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass eine Overlockmaschine eine nützliche Ergänzung zu einer normalen Nähmaschine ist, sie aber keinesfalls ersetzen kann.

DIE BERNINA 1150 MDA

Für diesen Artikel stand die Bernina 1150 MDA Model. Eine Overlock, die höchste Ansprüche erfüllt. Sie kann perfekt auf die unterschiedlichsten Materialien eingestellt werden, arbeitet präzise und fabriziert ein sauberes Stichbild. Durch die patentierte mtc-Fadenkontrolle ist die Bernina 1150 MD auch für Anfänger leicht zu bedienen. Mehr Informationen zu der Maschine erhaltet ihr hier.

Bernina 1150 MDA
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
×
×
×
×
×
×