Die Nähwelt Flach verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Shopping Erfahrung zu bieten. Mit der Nutzung des Shops stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu x
Sie sind hier:
Kosmetiktasche nähen Kosmetiktasche nähen

Material

Material für Kosmetiktasche

  1. 2 x Schnittteil A – Außentasche oben | Webware: 12 x 25 cm
  2. 2 x Schnittteil B – Außentasche unten | Kork/Kunstleder/Webware: 10 x 25 cm
  3. 2 x Schnittteil C – Innentasche | Futterstoff (Webware): 25 x 20 cm
  4. 2 x Schnittteil D: Reißverschlussendstücke | Webware: 2 x 6 x 2,5 cm
  5. Vlieseline H 630: 2 x 25 cm x 20 cm
  6. 1 x Reißverschluss 25 cm lang, 2,5 cm breit

TIPP: In den Maßen der Schnittteile ist bereits eine Nahtzugabe von 1 cm enthalten.

Schieber auf Endlosreißverschluss auffädeln

Wenn ihr einen Endlosreißverschluss verwendet, müsst ihr zunächst den Schieber auffädeln. Schneidet ihn etwa 5 cm größer zu als die Zuschnitte der Kosmetiktasche, also 30 cm. Teilt den Endlosreißverschluss zunächst in zwei Teile und schneidet vom rechten (auf dem Bild oberen) Teil ein paar Millimeter der Zähnchen heraus.

Zwei Stoffstreifen für Reißverschluss.
Stoffstreifen festgehalten und Schieber eingezogen.

Fädelt den Schieber auf den linken Teil des Reißverschlusses auf. Nun setzt ihr den rechten Teil des Reißverschlusses an den Schieber, haltet beide Enden fest und zieht den Schieber vorsichtig nach vorn.

Reißverschluss auf Stoff gezogen.
Reißverschluss mit anderem Stoffstreifen verbunden.

Verriegelt nun noch beide Enden des Reißverschlusses, in dem ihr einige Male quer über die Reißverschlussraupe näht. Damit kann der Schieber nicht aus Versehen ausgefädelt werden. Das Nähen mit der Nähmaschine funktioniert nur bei Plastik-Zähnchen. Wenn euer Reißverschluss Metallzähnchen hat, müsst ihr die Raupe mit Stichen von Hand verriegeln. Kürzt nun den Reißverschluss auf 25 cm.

Reißverschluss schon halb durchgezogen.
Reißverschluss mit Reißverschlussraupe quergenäht.

Endstücke an den Reißverschluss annähen

Faltet die Endstücke in der Mitte und bügelt die Bruchkante. Legt die Endstücke rechts auf rechts bündig zu den Reißverschlussenden an. Die Bruchkanten zeigen nach innen, die offenen Kanten Stoßen an die Enden des Reißverschlusses. Näht nun jeweils eine Naht knappkantig entlang der Bruchkante.

Schnittteile rechts auf rechts legen und mit Wonderclips fixieren.
Nochmals knappkantig abnähen um Nahtzugabe zu fixieren.
Reißverschluss auf 1cm der Naht zurückgeschnitten.

Schneidet nun auf der Rückseite den Reißverschluss auf ca. 1 cm nach der Naht zurück.


Außen- und Innentasche vorbereiten

Legt Schnittteil B bündig rechts auf rechts an Schnittteil A. Gegebenenfalls müsst ihr die Musterrichtung beachten. Wenn ihr Kunstleder oder Korkstoff verwendet, nehmt zum fixieren Wonder Clips.

Schnittteile rechts auf rechts legen und mit Wonderclips fixieren.
Nochmals knappkantig abnähen um Nahtzugabe zu fixieren.

Damit wird das Material nicht zerstochen. Näht nun mit 1 cm Nahtzugabe die obere Kante ab. Bügelt die Nahtzugabe auseinander und näht auf der rechten Stoffseite jeweils rechts und links neben der Naht noch einmal knappkantig ab, um die Nahtzugabe zu fixieren. Wiederholt den Arbeitsschritt für das zweite Außentaschenteil. Bügelt nun noch auf die Schnittteile C der Innentasche die Vlieseline H 630 auf die linke Stoffseite auf.

Reißverschluss annähen

Nun wird der Reißverschluss angebracht. Um ihn besser an den Stofflagen zu fixieren, könnt ihr Wonder Tape an den äußeren Kanten des Reißverschlusses anbringen.



  • 1) Legt nun den Reißverschluss rechts auf rechts bündig zur Oberkante auf ein Außentaschenteil. Der Zipper schaut nach unten.

  • 2) Danach legt ihr ein Innentaschenteil mit der rechten Stoffseite nach unten bündig darauf. Näht danach die obere Kante nähfüßchenbreit zusammen.

  • 3) Benutzt für das Annähen des Reißverschlusses den Reißverschlussfuß eurer Nähmaschine. Wenn ihr am Schieber angekommen seid, versenkt die Nadel im Stoff, hebt das Nähfüßchen und zieht den Schieber vorsichtig am Nähfuß vorbei. Nun könnt ihr die Naht zu Ende nähen.

  • 4) Klappt die angenähten Taschenteile links auf links aufeinander, sodass der Reißverschluss außen liegt. Bügelt die Kante und steppt sie noch einmal knappkantig ab. Das verhindert, dass später der Reißverschluss beim Öffnen und Schließen am Stoff stecken bleibt.

  • 5) Legt nun das zweite Außentaschenteil bündig zur oberen Reißverschlusskante rechts auf rechts auf und fixiert es mit Wonder Tape oder Clips. Danach dreht ihr alles, sodass die Innentasche oben liegt.

  • 5) Legt das zweite Innentaschenteil rechts auf rechts auf. Der Reißverschluss liegt nun zwischen Innen- und Außentaschenteil. Danach die Stofflagen und den Reißverschluss wieder nähfüßchenbreit zusammennähen.

Stofflagen zusammennähen und knappkantig absteppen.
Einmal ringsherum zusammennähen.

Danach klappt ihr Außen- und Innentaschenteil links auf links, bügelt die Kante am Reißverschluss und steppt sie knappkantig ab.Legt nun jeweils die Innen- und Außentaschenteile rechts auf rechts aufeinander. Achtet darauf, dass die Nähte, an denen Schnittteil A und B zusammengenäht wurden, genau aufeinandertreffen und dass der Reißverschluss zur Hälfte geöffnet ist. Näht nun einmal alles ringsum mit einer Nahtzugabe von 1 cm zusammen, wobei ihr am Boden der Innentasche eine 10 cm große Wendeöffnung lasst.

Taschenboden nähen

Nahtzugabe an Ecken gekürzt und gefaltet.
Naht an Ecke knapp abgeschnitten.

Nun wird der Taschenboden genäht. Dafür kürzt ihr zunächst die Nahtzugabe an den Ecken ein. Die Ecken werden so gefaltet, dass die Seiten- und Bodennaht genau aufeinander treffen. Im Abstand von 3 cm zur Ecke steckt ihr eine Nadel und näht sie quer ab. Knapp neben der Naht schneidet ihr nun die Ecke ab. Wiederholt das an allen Ecken der Innen- und Außentasche.

Kosmetiktasche beinahe fertig.

Wendet die Kosmetiktasche durch die Wendeöfnung und den Reißverschluss. Formt alle Ecken mit einem Stäbchen aus. Klappt die Nahtzugabe nach innen und schließt die Wendeöffnung mit einer knappkantigen Naht.


Steckt zu guter Letzt die Innentasche in die Außentasche. Fertig ist eure Kosmetiktasche!

Fertige Kosmetiktasche
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
×
×
×
×
×
×