Die Nähwelt Flach verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Shopping Erfahrung zu bieten (mehr Infos). Mit der Nutzung des Shops stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu x
Sie sind hier:

SnapPap Waschbares Papier (1 Bogen ca. 0,50 x 0,75 m)

6,00

inkl. 19% MwSt

Art.Nr.: 10016808 zzgl. Versandkosten
:Lieferbarkeit
Lieferzeit: 1-2 Tage
Variante auswählen

BESCHREIBUNG

SnapPap Waschbares Papier (1 Bogen ca. 0,50 x 0,75 m)

Waschbares Papier?

SnapPap – das einzigartige Papier, das sich vernähen, Plottern, (be)kleben, mit Transferfolie bedrucken, bemalen, bestempeln, prägen, mit Flock bebügeln und färben lässt.
Soll das fertige Teil allerdings hinterher gewaschen werden, unbedingt auch das SnapPap vorwaschen, da es leicht einläuft.

Herstellung:

SnapPap ist ein waschbares Papier in Lederoptik, das aus einer Papier-Kunststoff-Mischung besteht (Zellulose und Latex). Es ist 100% vegan.

Das Material enthält kein Pentachlorphenol, PVC oder BPA und ist weder umwelt- noch gesundheitsschädlich.


Pflege:

Wir empfehlen, es bei 40 Grad und mit normalem Waschmittel (Pulver oder flüssig) ohne Weichspüler zu waschen. Vor dem Waschen fühlt es sich wie ein dicker Fotokarton an und nach dem Waschen hat es eine lederartige Oberfläche.

Man kann SnapPap auf hoher Stufe und mit Dampf bügeln. Ganz glatt wird es wieder, wenn das feuchte SnapPap mit Dampf gebügelt wird. Dies gilt auch für ungewaschenes SnapPap.

Tipps, Tricks und Anwendung:

Wenn Du SnapPap vernähst, empfehlen wir es vorher zu waschen, weil das Material dadurch weicher wird und sich besser verarbeiten lässt. Durch das Waschen erhält es auch seine charakteristische Lederoptik. SnapPap geht beim Waschen minimal ein.

Beim Plotten, Basteln oder Bekleben wird das Ergebnis besser, wenn es vorher nicht gewaschen wird. Dadurch wird auch der Papiercharakter erhalten.

Durch zerknautschen oder (maschinelles) waschen wird die Lederoptik von SnapPap verstärkt.

Um mehrere SnapPap-Lagen übereinander zu fixieren eignen sich Stoffklammern besonders gut. Damit die Nähte nicht perforieren, die Stichlänge etwas länger einstellen.

SnapPap Besticken:

Wir empfehlen, es bei 40 Grad und mit normalem Waschmittel (Pulver oder flüssig) ohne Weichspüler zu waschen. Vor dem Waschen fühlt es sich wie ein dicker Fotokarton an und nach dem Waschen hat es eine lederartige Oberfläche.

Man kann SnapPap auf hoher Stufe und mit Dampf bügeln. Ganz glatt wird es wieder, wenn das feuchte SnapPap mit Dampf gebügelt wird. Dies gilt auch für ungewaschenes SnapPap.

SnapPap bedrucken, bestempeln oder färben:

Das Material lässt sich auf unterschiedliche Arten bedrucken und auch färben. es kann Transferfolie benutzt, mit Stoffmalfarbe oder Textilfarbe bestempelt und bemalt werden. (Bitte auf die genauen Anweisungen der Farbe achten, welche verwendet wird.)

SnapPap lässt sich auch färben. Dafür eignet sich das weiße SnapPap am besten. Textilfarbe ermöglicht hier alle Farbvarianten, auch Batikfarbe und Stoffmalfarbe halten hervorragend. Dabei gilt es ebenfalls die Gebrauchsanweisung der jeweiligen Textilfarbe zu beachten.


Produktmerkmale:

  • 100% pflanzlich/ vegan
  • Papier in Lederoptik
  • Unikat durch unterschiedliche Waschungen
  • angenehme Verarbeitung
  • Maße: ca. 0,50 x 0,75 m
  • Stärke: 0,5 mm
  • Farben: weiß, schwarz, dunkelbraun, hellbraun, hellgrau
  • waschbar bis 40°
Farbe Farbnummer Art-Nr. Preis
dunkelbraun dunkelbraun 10016808000145 6,00 €
hellgrau hellgrau 10016808000551 6,00 €
weiß weiß 10016808000894 6,00 €
schwarz schwarz 10016808000777 6,00 €
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
×
×
×
×
×
×